Das COOLSHOT Kaltkanalsystem von EWIKON ermöglicht die zuverlässige und prozesssichere Verarbeitung aller LSR-Typen. Die innovative und ausgereifte Technik garantiert eine perfekte Formfüllung, die optimale Vernetzung durch homogene Temperierung sowie verkürzte Zykluszeiten. Die Lieferung erfolgt als einbaufertige Kalte Seite.

Weitere Informationen:

 Broschüre COOLSHOT

Der neue Maßstab in der LSR-Verarbeitung

1

Nadelverschlusstechnik mit elektrischen Linear-Schrittmotorantrieben
Führende Technik aus dem Heißkanalbereich. Hochpräzise Positionierung der Verschlussnadeln und minimierter Zeitaufwand für Systemeinrichtung und Nachjustagearbeiten im laufenden Betrieb.

2

Wartungsfreundliche, balancierte Verteilertechnik
Balancierte Kanalführung und eckenfreies Fließkanallayout für schnelle Farbwechsel. Das Verteilerpaket kann für leichte Reinigung demontiert und geöffnet werden.

3

Optimierte Zykluszeiten und perfekte Anspritzpunkte durch fortschrittliche Düsentechnik
Der Einsatz unterschiedlicher Spitzendesigns für die wassergekühlten Kaltkanaldüsen ermöglicht eine hervorragende thermische Trennung und optimierte Zykluszeiten für unterschiedlichste LSR-Typen.

4

OPTION: Homogene Temperierung der Formplatte
Beheizte Trennplatte mit leistungsfähiger Wendelrohrpatronenheizung und Einzelregelung für jede Kavität. Deutlich gleichmäßigere Wärmeverteilung im Vergleich zur Beheizung mit Heizpatronen.     

5

OPTION: Schnellspannvorrichtung zum Abheben der Formplatte    
Bei Fertigungsende oder -unterbrechung kann die heiße Formplatte auf der Maschine durch Abheben von den Kaltkanaldüsen getrennt werden, um eine Vernetzung des LSR im Kaltkanal zu verhindern.

Perfekte Feinbalancierung der Formfüllung

Konische Nadeln in Kombination mit Hochleistungs-Elektronadelverschlusstechnik ermöglichen eine präzise Regelung der Füllung jeder Einzelkavität sowie eine zuverlässige Abdichtung des Anschnitts.