Qualitätsmanagement

Qualität ist im Unternehmen fest verankert. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter denken und handeln qualitätsbewusst. Das EWIKON-Qualitätsmanagement umfasst alle Bereiche des Unternehmens. Eine mit modernster Prüf- und Messtechnik ausgestattete Qualitätssicherung, Kontrollen und Funktionstests während der Fertigung sowie permanente Aus- und Weiterbildung der Belegschaft sichern den hohen EWIKON Qualitätsstandard.

Das EWIKON Qualitätsmanagement ist durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 gesichert und wird in regelmäßigen Auditierungen überprüft.

DIN EN ISO 9001 Zertifikate herunterladen:

 Deutsche Version  Englische Version

Entwicklung

Als Entwicklungspartner unserer Kunden begleiten wir auf Wunsch alle Phasen eines Werkzeugprojekts – von der Planung bis hin zum Produktionsanlauf. Unsere zentrale Entwicklungsabteilung mit 22 ständigen Mitarbeitern bildet das hauseigene Innovations- und Kompetenzzentrum. Hier erfolgt nicht nur die interne Produktneu- und Weiterentwicklung, sondern auch die schnelle und flexible Realisierung komplexer kundenspezifischer Heißkanallösungen.

Entwicklungsabteilung:

22

ständige Mitarbeiter
Autarke Prototypenfertigung, ausgerüstet mit moderner Fräs-/Dreh-/Erodier-/Laserschweiß- und 3D-Metalldruck-Technik

12

Unigraphics 3D CAD Arbeitsplätze

 

Fertigungskonstruktion :

20

Unigraphics 3D CAD Arbeitsplätze

Fertigung

Die Produktion der Komponenten erfolgt in einer modernen, automatisierten Fertigung mit hoher Fertigungstiefe. Zur Auslegung unserer Systeme steht leistungsfähige 3D CAD Technik zur Verfügung.

 

Fertigungsausstattung:
  • Komplexe Bearbeitungszentren für kombinierte Dreh-/Fräs- und Bohrarbeiten in einem Arbeitsgang
  • Maschinen zur Hochgeschwindigkeits-Feinstbearbeitung mit höchster Präzision, auch zur Hartbearbeitung
  • Hochpräzisions-Sondermaschinen zur Fertigbearbeitung von rotationssymmetrischen Bauteilen