Heißkanal-Systemlösungen

Select your language:
Suchwort:

Gleichzeitige Nadelbetätigung

Alle Nadeln sind in einer Betätigungsplatte befestigt und werden über einen gemeinsamen Antrieb bewegt. Dies garantiert ein gleichzeitiges Öffnen aller Anschnitte und damit eine gleichmäßige Kavitätenfüllung, gerade bei Teilen mit kleinen Schussgewichten. Neben hoher Reproduzierbarkeit und geringer Ausschussquote ermöglicht die Hubplattentechnik in Verbindung mit schlanken Heißkanaldüsen auch ein besonders kompaktes, hochfachiges Werkzeuglayout.

Produktmerkmale:

  • Kombinierbar mit HPS III-S Heißkanaldüsen
  • Elektrische, pneumatische oder hydraulische Nadelbetätigung
  • Antrieb der Hubplatte durch Kolben in der Aufspannplatte oder durch Schrägflächenmechanik mit außenliegender Antriebseinheit

Weitere Informationen

Produktübersicht

PDF herunterladen

 Infobroschüre Medizintechnik

PDF herunterladen

HPS III-NV Hauptkatalog

Zum Download Bereich